Schwimmen knack

Posted by

schwimmen knack

Hier finden sie die Regeln zum Kartenspiel Schwimmen. Knack, Schnauz, Wutz, Bull und Hosn obi. Allgemeines zu Schwimmen Regeln. Regeln für das Kartenspiel Schwimmen, auch 31, Schnautz, Knack oder Hosen ´ runter genannt. Jeder Spieler versucht seine 3 Handkarten zu verbessern,  ‎ Einleitung · ‎ Das Spiel · ‎ Wertung · ‎ Hinweise zum Spiel. Schwimmen Regeln - die Spielregeln des beliebten Kartenspiels . Gibt es nicht noch, wenn man 31.

Schwimmen knack Video

Let's Play Schnauz / Knack / Schwimmen / Wutz / Bull / Hosn obi / Blitz / Einunddreißig Anhand dieser Beobachtungen kann das eigene Spiel angepasst werden. Der iTunes Store wird geöffnet. Er sieht sich die Karten eines Stapels an und entscheidet, ob er mit diesen Karten spielen möchte, oder nicht. Der Spieler links neben dem Kartengeber beginnt nun mit dem Spiel. So sammelt man beispielsweise entweder Karten der gleichen Farbe und addiert ihre Punktewerte — so ähnlich wie beim Kartenspiel Einundvierzig — wobei hier gilt:. Das Spiel ist auch unter anderen Namen bekannt. Spieler mit 31 auf der Hand verlieren nur eine Spielmarke. Beim Handeln — einer Variante dieses Kartenspiels — darf man entweder die Punktewerte von Karten gleicher Farbe oder von Karten gleichen Ranges addieren vgl. Oder man sammelt Karten desselben Ranges, also drei Siebener, drei Damen etc. Diese Kombination zählt dann immer 30,5 Punkte. Zwei Karten zu tauschen ist nicht möglich. Die Karten haben folgende Punktwerte: Mitmachen Artikel verbessern Neuen Artikel anlegen Autorenportal Hilfe Letzte Änderungen Kontakt Spenden. Alle anderen Spieler dürfen noch einmal tauschen. Bei zwei gleichwertigen Kombinationen schlägt die Kombination in der höheren Farbe die Kombination in der niedrigeren Farbe — die Farben haben die Rangordnung wie im Skat: Hierbei kann es sich um beliebige Gegenstände handeln, wie etwa Streichhölzer oder Münzen. Das Ziel des Spiels ist, am Ende nicht die Kombination mit dem geringsten Punktewert zu halten. Die einzige Ausnahme ist, wenn jemand in der ersten Runde des Spiels 31 Punkte durch den Tausch macht. schwimmen knack Vielerorts wird es Schwimmen31, Feuer, Schnauz, Wutz oder Bull genannt. Er kann entweder eine Karte oder alle drei Karten aus der Hand mit Karten in der Mitte tauschen — jedoch nicht zwei. Die Regeln sind also nicht so verbindlich, wie es beispielsweise beim Schachspielen der Fall ist. Der Kartengeber teilt beim offenen Spiel jeweils drei verdeckte Karten einzeln an alle Spielteilnehmer aus, an sich flaash games jedoch zwei Päckchen mit jeweils drei Karten. Ziel des Spiels ist es, eine Kartenkombination mit möglichst vielen Punkten auf der Hand zu halten. Schwimmen knack man sammelt Karten desselben Ranges, live esc drei Siebener, drei Damen. Schwimmen kann in sehr vielen unterschiedlichen Variationen gespielt werden, es gibt also keine wirklich festgelegt und standardisierte Version. Diese Kombination zählt dann immer 30,5 Punkte. Zuerst die üblichen drei, danach zwei weitere. Hierbei teilt der Kartengeber an den Spieler links von sich fünf Karten aus. Bei dieser Kombination handelt es sich um drei Karten gleicher Farbe. Geber, im Anschluss hm chat. Die wichtigsten Abweichungen betreffen:. Made with Love in Osterode.

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *